Schwimmteiche

Badeteiche erfreuen sich wachsender Beliebtheit, aber jeder verbindet damit etwas anderes. Für den einen ist es ein Naturteich, der aus technischer Sicht auch zum Baden geeignet ist, für den den anderen ein naturnaher Teich, mit Filteranlage und klarem Wasser, der dritte denkt an einen Pool mit biologischer Wasseraufbereitung. 

 

 

Schwimmteiche mit wenig oder ohne Technik

Ursprünglich wurden Schwimmteiche wie natürliche Weiher gebaut. 1/3 Schwimm-und Nutzfläche, 2/3 Regenerationsbereiche, Wassertiefe mindestens 2m. 

Diese Schwimmteiche weisen im Jahresslauf eine wechselnde Wasserqualität auf, im Rythmus der Natur entstehen Trübalgen und Zooplankton die für eine biologisch einwandfreie Wasserqualität sorgen, aber auch für gelegentliche Eintrübungen verantwortlich sind.

Ein Skimmer, der Blütenstaub und Blätter von der Oberfläche absaugt, kann helfen den Nährstoffeintrag zu minimieren und für eine stabilere Wasserqualität zu sorgen. 

 

Wer sich - bedingt durch die Tiefe - mit etwas geringeren Wassertemperaturen anfreunden kann und auch gerne in einen Weiher springt bei dem der Grund nicht sichtbar ist, der ist mit dieser Teichbauart gut beraten. 

 

 

Schwimmteiche mit Umwälzung und biologischer Wasseraufbereitung

Bei dieser Bauart wird das Wasser über einen Skimmer von der Oberfläche abgezogen und von unten durch die mit Spezialsubstrat befüllten Pflanzzonen gepumpt. 

Wir empfehlen diese Bauart nicht, da sie langfristig zu einer Anreicherung von Biomasse und damit Nährstoffen in den Regenerationsbereichen führt, die fast nur durch einen Austausch der Substrate zu entfernen ist. 

Die nach Angaben von verschiedenen Systemanbietern vorhandenen Rückspülmöglichkeiten reichen unserer Meinung nach nicht aus. 

 

Schwimmteiche mit Mechanisch - Biologischer Filterung

Das Wasser wird durch einen Mechanischen Filter von Schwebstoffen befreit und anschließend wie bei dem Zuvor besschriebenen System von unten in den Regenerationsbereich eingeleitet und biologisch aufbereitet. 

Zusätzlich werden durch Phosphatbindende Filtermaterialien dem Wasser Nährstoffe entzogen, optional kann noch ein UV-Lampe eingebaut werden.

Durch die mechanische Vorfilterung wird die Anreicherung von Biomasse im Regenerationsbereich verhindert. 

Hier finden Sie uns

drebinger Gartentechnik GmbH

Kieslingstr. 82

90491 Nürnberg

Anfahrt

Kontakt

Rufen Sie uns einfach an

0911 215 457 - 0 0911 215 457 - 0

oder schicken Sie uns eine Mail

 an Info@drebinger.by

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

08:00 bis 18:00

Onlineshop

www.drebinger.eu

Druckversion Druckversion | Sitemap
© drebinger Gartentechnik GmbH